Logo_de-noimi90v1fefzt1me4s7qh89d4hji4l8trlwogfn8q
  • Englisch
  • Deutsch

Wofür FSM?

Das FSM-Verfahren hat grundsätzlich ein äußerst breites Anwendungsspektrum. Besonders zahlreiche, schnelle und intensive Erfolge werden nach den Erfahrungen von Carolyn McMakin bei folgenden Indikationen erzielt:
•  Schmerzen, insbesondere bei: Knochen, Muskeln und Gelenken
•  Fibromyalgie
•  Kopfschmerz
•  Migräne

Hinweis: Die TimeWaver-Systeme sind Medizinprodukte zur Schmerzbehandlung bei chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen und Migräne sowie zur unterstützenden Behandlung bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Alle anderen Anwendungen der TimeWaver-Systeme erkennt die Schulmedizin nicht an aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin.

Fachinformation für Angehörige der Heilberufe
TimeWaver © Copyright 2020

Scroll to Top